Service unter: info@fellecs-tech.eu
Versandkostenfrei ab 200 € **
Wir verbinden Sie!

GM600

GM600
GM600

In dem Bild wird ein nicht mitgelieferter Artikel dargestellt: PS-310.01
1.302,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Zubehörartikel ansehen

    Das GM600 ist ein Premium Produkt

    Das bedeutet, dass wir das Produkt selbst auf Herz und Nieren
    getestet haben und es eines der Besten seiner Klasse ist.

Das neue GM600 ist eine Innovation in Sachen GMDSS (Global Maritime Distress and Safety System).... mehr
Produktinformationen: GM600

Das neue GM600 ist eine Innovation in Sachen GMDSS (Global Maritime Distress and Safety System). Ein System welches für lange Strecken auf See und für den Schutz des Bordpersonals entwickelt wurde. Mittels der Mittelwellen- und Kurzwellen-Frequenzfunktionen, welche laut den SOLAS neben dem GMDSS Voraussetzung für die Fahrt auf hoher See sind, können Sie durch die Erweiterung des Systems mit einem UKW-Funkgeräte die perfekte GMDSS-Funkstation für Ultrakurzwelle, Kurzwelle und Mittelwelle an Bord beherbergen.

Entspricht den MED-Anforderungen
Das Funkgerät GM600 wurde so gebaut, dass es unter den schlimmsten Witterungseinflüssen auf See weiterhin zuverlässig arbeitet. Gemäß dem IPX7 Standard ist das Gerät wasserdicht (30 Minuten in 1m Tiefe). Die Rückseite vom GM600 ist beständig äußerlicher Einwirkungen. 

Klasse-A DSC erfüllt die Norm ITU-R M.493-13
Der im GM600 eingebaute DSC realisiert automatisch Notruf- und Sicherheitskommunikation. Im GM600 ist ein spezieller DSC-Empfänger eingebaut, der permanent den DSC-Anrufkanal 70 überwacht. Für die DSC-Anrufe stehen insgesamt 100 MMSI-IDs (75 individuelle und 25 Gruppen-IDs) zur Verfügung. Diese Nummern lassen sich bis zu 10 Zeichen langen Namen versehen. Der DSC-Betrieb wird durch die Nutzung des DSC-Task-Modus erleichtert.

Das große farbige TFT-Display
Das 4,3-Zoll-Farb-TFT-Display kann von einem Betrachtungswinkel von ca. 180° abgelesen werden. Durch die hohe Auflösung werden die Zeichen und Symbole für den Anwender gut dargestellt. So kann der Anwender die Informationen aus allen Blickwinkeln gut erkennen. Dies ist auch möglich, wenn das GM600 in eine Instrumententafel eingebaut wurde. Das GM800 bringt auch einen Nacht-Modus mit um das Funkgerät auch bei Dunkelheit gut zu bedienen zu können. 

Besserer Empfang und bessere Lautsprecher
In der Frontplatte des neuen GM600 wurde ein Lautsprecher eingebaut, der die bestmögliche Verständlichkeit empfangener Anrufe abgibt. Die Lautsprechermembran wurde aus einem neuen wasserfesten Material hergestellt. Wenn ein externer Lautsprecher angeschlossen werden soll, stehen 10 W Audioleistung dafür zur Verfügung. 

Intuitive Bedienung
Beim GM600 wurden die Navigationstasten und Softkeys kombiniert und helfen so für die einfache Bedienung. Mit den Link-/Rechts-Navigationstasten können alle 12 Hauptfunktionen durchgescrollt werden. Beim GM600 sind die Tasten beschriften und helfen so auch für zügige Eingaben. Die CH-16 Taste dient für den direkten Zugriff auf den Kanal 16. Dies geschieht mit nur einem einzigen Tastendruck.

Lieferumfang
Handmikrofon (HM-214V), Gleichspannungskabel, Mikrofoneinhänger, Montagebügel

 

Hinweis
Zur Erfüllung für das MED-Zertifikat muss das GM600 mit dem PS-310 betrieben werden. Dieser erzeugt eine konstante 12,6 V Betriebsspannung. Das PS-310 schützt das Funkgerät vor kurzen Spannungsausfällen.

Zuletzt angesehen